Migrationsberatung

Ab dem 8. Januar 2020 bietet der Bund der Vertriebenen (BdV) mittwochs von 14 bis 17 Uhr eine Migrationsberatung im Familienzentrum auf Spanisch und Englisch zu folgenden Themen an:

-Sprach- und Integrationskurse

-Hilfe bei Ausbildung, Beruf und Arbeit

-Hilfe beim Ausfüllen von Formularen

-Kinderbetreuung finden

-Aufenthaltsangelegenheiten

-Persönliche und familiäre Probleme

Bitte melden Sie sich vor dem Besuch telefonisch unter 0228/96 9 58 96 oder per Mail bei mbe.rukundo@bdvbund.de oder mbe.logrono@bdvbund.de