Taschenlampenführung in der Doppelkirche

Am Freitag, 27.01.2023, bietet das JuZe Haus Michael zusammen mit Diakon Barthel Held eine Taschenlampenführung durch die Doppelkirche in Schwarzrheindorf an. Die Führung richtet sich an Kinder zwischen 6 und 13 Jahren. Wer mitgehen möchte, kann sich im JuZe Haus Michael in eine Liste eintragen. Treffpunkt am Freitag ist um 16 Uhr im JuZe, Bergheimer Str. 9. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Erziehungs- und Familienberatung 2023

Die Termine der Erziehungs- und Familienberatung im Familienzentrum St. Paulus für 2023 stehen fest.

An folgenden Termine können zwischen 9 und 12 Uhr Termine vereinbart werden:

Montag , 13.02.2023

Montag, 13.03.2023

Montag, 17.04.2023

Montag, 15.05.2023

Montag, 12.06.2023

Montag, 21.08.2023

Montag, 18.09.2023

Montag, 16.10.2023

Montag, 11.12.2023

Die Erziehungsberatung richtet sich an Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei familiären oder individuellen Problemen, bei Krisen und Konflikten. Wir bieten diese Beratung in den Räumen der Kita St. Paulus, Siegburger Str. 73 in 53229 Bonn-Beuel, in Kooperation mit dem Caritasverband Bonn an. Diplom-Psychologe Bernd Kinder vom Caritasverband ist ihr Ansprechpartner.

Wir bitten vorab immer um Anmeldung zwecks Terminabsprache per E-Mail unter fz-paulus@kath-beuel.de.

Erziehungs- und Familienberatung im Januar

Auch in diesem Jahr bietet das Familienzentrum St. Paulus in Kooperation mit der Caritas wieder eine Familien- und Erziehungsberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche bei familiären und individuellen Problemen sowie bei Krisen und Konflikten an. Der erste Beratungstag 2023 ist Montag, der 16.01.2023.

Diese Erstberatung durch den Diplom-Psychologen Bernd Kinder findet zwischen 9 und 12 Uhr nach Anmeldung im Familienzentrum an der Siegburger Straße 73 statt.

Anmeldungen sind bis Donnerstagmittag, 12.01.2023., unter Tel. 0228/ 464204 oder per Mail an fz-paulus@kath-beuel.de möglich.

Die Sternsinger sind bald unterwegs

Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit.“ So lautet in diesem Jahr das Motto der Sternsingeraktion. In unserem Seelsorgebereich werden die Sternsinger auf verschiedenste Weise unterwegs sein, um den Segen zu den Menschen zu bringen. Die Sternsinger von St. Josef und Paulus geben am 6. und 7.1.2023 vormittags wieder den „Segen to go“ auf dem Markt vor dem Beueler Rathaus aus, die Sternsinger von St. Peter stehen am 7.1.2023 von 9 bis 16 Uhr vor den Vilicher Arkaden und die Sternsinger von St. Maria und St. Clemens geben den Segen zum Mitnehmen am 13. und 14.1.2023 u.a. am Dorfplatz aus. In Geislar und Vilich-Müldorf gehen die Sternsinger zu den Haushalten. Alle konkreten Daten dazu sowie die Termine zu den Sternsingermessen finden Sie unter www.katholisch-an-rhein-und-sieg.de.

Hinein in die warme Stube…

Ab Januar 2023 wollen wir das Familienzentrum St. Paulus, Siegburger Str. 75 in Beuel, an zwei Tagen zu einem Ort der Wärme und Begegnung machen. Wir laden Sie herzlich ein, sich bei uns aufzuwärmen, mit uns und miteinander ins Gespräch zu kommen. Los geht es am Donnerstag, 5. Januar 2023, um 15 Uhr. Die warme Stube ist an folgen Terminen geöffnet: Montags von 10-12 Uhr: 9.1., 16.1., 23.1., 30.1.; donnerstags von 15-17 Uhr: 5.1., 12.1., 19.1., 26.1.

Wir freuen uns über jeden, der uns ehrenamtlich unterstützen möchte, dieses Projekt zu ermöglichen. Vielleicht haben Sie einmal im Monat Zeit und Lust, dann melden Sie sich bei unserer Engagementförderin Bianca Pohlmann unter b.pohlmann@kath-beuel.de oder telefonisch unter 01516 5011292.

Lust auf eine Schatzsuche?

Habt Ihr Lust auf eine Schatzsuche? Der Schatz besteht hier nicht aus Gold und Silber, sondern es geht um Jesus als unseren Schatz.

In unseren Gemeinden in Vilich, Geislar und Vilich-Müldorf findet Ihr in in verschiedenen Krippen, immer ein bisschen anders dargestellt. Wollt Ihr auf die Suche gehen und die verschiedenen Krippen in den Gärten und Fenstern anschauen? Dazu laden wir Euch und Eure Familien wieder zwischen Weihnachten und dem Fest der Taufe des Herrn (08.01.2023) ein. Die „Schatzkarten“, auf denen alle Krippen eingezeichnet sind, findet ihr hier : www.katholisch-an-rhein-und-sieg.de.

Mitmach-Krippenspiel für Kinder und Familien

Bild: freepik.com

Mit Blick in die Zukunft unseres Seelsorgebereichs und dem Zusammenwachsen der Gemeinden, haben wir uns in diesem Jahr für eine neue Form des Krippenspiels für Beuel und Schwarzrheindorf entschieden. Wir wollen nicht nur gemeinsam an der Krippe die Geburt Jesu feiern, sondern alle Kinder dazu aufrufen, Teil dieses Krippenspiels zu sein.

Das Krippenspiel findet am 24.12.2022 um 16 Uhr im Pfarrgarten von St. Maria und St. Clemens in Schwarzrheindorf statt.

Alle Kinder, die am Heiligen Abend kommen, sind eingeladen, mitzumachen, auch ganz spontan. Sie können sich gerne als Sterne, Engel, Hirten oder Schafe verkleiden, aber auch einfach so kommen, wie sie sind.

Wir freuen uns auf hoffentlich eine große Schar Kinder, Familien und Besucher.

Sternsinger für St. Josef und St. Paulus gesucht!

Funkelnde Krone, königliche Gewänder, Segen in die Häuser und zu den Menschen bringen und für Kinderhilfsprojekte sammeln: Die Sternsinger von St. Josef und Paulus werden am Samstag, 7. Januar 2023 wieder unterwegs sein.

Du möchtest gerne mitmachen? Dann komm‘ mit deinen Eltern am Montag, 12.12.2022 zwischen 16.30 und 17.30 Uhr ins Pfarrheim St. Josef und melde dich an!

Wer den Segen gebracht bekommen möchte, kann sich auch jetzt schon anmelden: Per E-Mail an sternsinger-st.josef-beuel@web.de oder eine Nachricht mit Adresse im Pfarrbüro von St. Josef einwerfen. Entsprechende Zettel für Anmeldungen werden zu den Gottesdiensten in der Adventszeit ausliegen.

Wer macht mit beim Krippenweg?

Foto: pixabay

Auch in diesem Jahr möchten wir in unseren Gemeinden Vilich, Geislar und Vilich-Müldorf gerne wieder einen Krippenweg anbieten und dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

Vielleicht haben Sie eine Krippe – ob aus Holz, Spielzeug, gemalt, gebastelt, egale welcher Form – die Sie gerne in den Vorgarten oder in ihr Fenster stellen wollen. Oder Sie kennen jemand in der Nachbarschaft, der diese gerne zeigen würde. Dann geben Sie unsere Infos gerne weiter!

Die Krippen sollten im günstigsten Fall vom 24.12.2022 bis zum 06.01.2023 beim Vorbeispazieren von außen zu sehen sein.

Um die Straßen und Hausnummern (keine Namen) mit den Krippen auf den Schatzkarten für unseren Krippenweg verzeichnen zu können, benötigen wir eine Diese können Sie hier herunterladen und dann direkt an das Pfarrbüro in Vilich senden unter pfarrbuero-bonn-vilich@kath-beuel.de .

Einsendeschluss ist der 11.12.2022.