Hochbeete für das Familienzentrum St. Paulus

Fleißig gebaut, geschleppt und gepflanzt wurde diese Woche im Familienzentrum St. Paulus. Die Idee kam von engagierten Eltern der Kita, die diese dann gemeinsam mit ihren Kindern umsetzten. Vier Hochbeete wurden in Eigenregie gebaut, befüllt und bepflanzt – von großen und kleinen Händen gemeinsam. Alle waren mit Begeisterung dabei. In den kommenden Wochen gilt es nun für die Kindern vor allem zu beobachten: Was wächst dort? Wie verändern sich die Pflanzen? Wann können wir ernten – und gemeinsam essen, was dort wächst? Zuvor muss aber natürlich noch reichlich gepflegt und in trockenen Phasen gegossen werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle dabei Engagierten und Beteiligten – für Idee, Planung, Organisation und Umsetzung. Wir wünschen reiche Ernte!

Erziehungsberatung: Termine frei!

Am 27.5.2024 findet die nächste Erziehungs- und Familienberatung in unserem Familienzentrum St. Paulus in Beuel in Kooperation mit dem Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.  statt.
In der Zeit von 9 bis 12 Uhr gibt es noch freie Termine. Anmeldungen sind noch bis zum 22.5. unter fz-paulus@kath-beuel.de möglich.
Die nächsten Beratungstermine in diesem Jahr sind: 17.6., 19.8., 16.9., 28.10., 25.11. und 16.12..

Lesung von Inke Hummel: Deine Angst, meine Angst

Wir freuen uns sehr, dass Inke Hummel bei uns aus ihrem neuen Buch “Deine Angst, meine Angst” liest.

Am Mittwoch, 12.6.2024, von 19.30 bis 21 Uhr im Haus der Begegnung, Adelheidisstr. 19, 53225 Bonn-Vilich.

Ein guter Umgang mit Gefühlen ist keinem Menschen in die Wiege gelegt. Alle müssen ihn lernen. Bei Gefühlen, die als negativ gelten, wird das gern verhindert. Kinder sollen solche Gefühle lieber unterdrücken: „Du musst keine Angst haben.“ „Hör auf damit, deine Wut herauszubrüllen.“ „Neid ist hässlich.“
Auch viele Eltern haben in ihrer Vergangenheit keinen guten Umgang mit Ängsten gelernt.
In ihrem neuen Buch beleuchtet Inke Hummel, wodurch kindliche Ängste ausgelöst werden und welche Formen sie annehmen können. Von Trennungsangst und Angst vor Fremden über Angst vor Höhe oder Hunden bis hin zur Angst vor Bewertungen und Konflikten – die Autorin zeigt, wie Eltern und Kinder über Ängste ins Gespräch kommen und sie gemeinsam bewältigen können.
Inke Hummel ist Pädagogin sowie SPIEGEL-Bestseller-Autorin. Als pädagogische Beraterin bei “sAchtsam Hummel” in Bonn und im Verein „Bindungs(t)räume“ setzt sie sich dafür ein, dass Eltern und Pädagog:innen die Bedürfnisse von Kindern besser verstehen.
Eintritt frei.

Anmeldung über: Kath. Bildungswerk Bonn 0228 – 42979-0, Email: info@bildungswerk-bonn.de

Traumfänger aus Naturmaterialien basteln

Traumfänger stammen eigentlich von den amerikanischen Ureinwohnern. Mütter flochten Ihren Kindern diese Traumfänger, um sie vor schlechten Träumen zu bewahren.
Die Naturtrainerin Steffi möchte mit Kindern und Eltern auch solche „schlechte-Träume-Fänger“ bauen. Dazu benötigen wir Materialien, die wir in der Natur finden. Zu Beginn machen wir dafür einen kleinen Rundgang rund um das Gelände des Familienzentrums St. Paulus und sammeln dabei gemeinsam Gegenstände (Bsp. Federn, Zweige etc.) ein. Die Naturtrainerin Steffi wird auch viele Bastelmaterialien dabei haben. Wer eigenes gesammeltes Material hat, kann das auch mitbringen.
Anschließend wollen wir gemeinsam die Traumfänger basteln, so dass jedes Kind seinen eigenen Traumfänger mit nach Hause nehmen kann. (Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung draußen statt.)

Termin: Samstag, 25.05.2024 | 10.00 – 12.30 Uhr
Ort: Familienzentrum St. Paulus, Siegburger Str. 73 53229 Bonn
Alter: ab 3 bis ca. 7 Jahre (jüngere Geschwisterkinder können mitgebracht werden)
Ausrüstung für die Kinder: Trinken, Essen, evtl. Schürze, Körbchen oder kl. Beutel zum Sammeln
Teilnahmegebühr/ Materialkosten: 5 Euro/pro Familie – Ermäßigung auf Anfrage
Anmeldung über: Kath. Bildungswerk Bonn 0228 – 42979-0, Email: info@bildungswerk-bonn.de

Abenteuer Vaterschaft heute

Die Familien- und Erziehungsberatung der Caritas bietet gemeinsam mit Esperanza und der pro familia Beratungsstelle Bonn einen Gesprächsraum für Väter an.

Am 09.04.2024 startet der Gesprächskreis, der Raum für Fragen und Austausch rund um die Herausforderung Vaterschaft stellt. Von 18 bis 20 Uhr treffen sich Interessierte in den Räumen der Caritas Erziehungs- und Beratungsstelle, Hans-Iwand-Straße 7 in 53113 Bonn. Weitere Termine sind: 23.04., 07.05., 27.05.2024, jeweils 18 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen gibt bei der Familien- und Erziehungsberatung der Caritas.

Infoveranstaltung rund ums Strom sparen

Zu hohe Stromkosten? Die Migrationsberatung des Bund der Vertriebenen lädt in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Paulus zu einer Infoveranstaltung für Migranten ein. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale NRW informiert die Migrationsberatung über die Themen:

  • -Strom sparen
  • -Stromabrechnung verstehen
  • -Stromzähler ablesen
  • -Stromanbieter wechseln.

Wann: 06.05.2024, 17 Uhr

Wo: Kath. und NRW Familienzentrum St. Paulus, Siegburger Str. 73, 53229 Bonn-Beuel

Anmeldung bei: Ursula Grüne unter Tel. 0228/97279604

E-Mail: mbe.gruene@bdvbund.de

 

 

 

 

Palmsonntag in St. Josef

Herzliche Einladung am kommenden Palmsonntag, 24.03.2024, zum Fastenessen, Osterbasar und Flohmarkt!

Um 11.15 Uhr findet auf dem Franziskanerinnenplatz (vor dem Krankenhaus) die Palmweihe und Palmprozession zur Kirche St. Josef statt, anschließend beginnt die Hl. Messe. Danach lädt die kfd von St. Josef und Paulus herzlich zum Fastenessen im Pfarrheim von St. Josef ein. Es gibt Pellkartoffeln mit Hering oder Kräuterquark, für Kinder wahlweise auch Nudeln mit Tomatensauce.

Zeitgleich finden ebenfalls im Pfarrheim ein Osterbasar und ein Flohmarkt statt.

 

 

Freie Termine für die Erziehungs- und Familienberatung

Sie suchen Rat in Erziehungsfragen? Sie brauchen Unterstützung bei familiären Problemen?

Jeden Monat bieten wir in Kooperation mit der Erziehungs- und Familienberatung des Caritasverbandes Bonn eine Erstberatung an. Diese findet bei Diplom-Psychologe Bernd Kinder zwischen 9 und 12 Uhr nach Anmeldung im Familienzentrum in unseren Räumlichkeiten in der Siegburger Straße 73 statt.

Alle Termine für 2024 finden sie auf diesem Flyer.

Die nächsten freien Termine sind am 22.04.2024. Anmeldungen nehmen wir unter Tel. 0228/ 464204 oder per Mail an fz-paulus@kath-beuel.de entgegen.

Die Familien- und Erziehungsberatung ist ein Angebot für Eltern, Kinder und Jugendliche bei familiären und individuellen Problemen sowie bei Krisen und Konflikten.

Kinder- und Babysachen-Flohmarkt!

Der Frühling kommt – und neue Anziehsachen für die Kinder müssen her. Am Samstag, 16.3., organisieren der Elternrat und der Förderverein unserer Kita St. Maria Königin in Vilich-Müldorf wieder einen Flohmarkt für Baby- und Kindersachen. Von 14 bis 17 Uhr kann im Pfarrheim und auf dem Gelände der Kita, Am Herrengarten 21, gestöbert und gekauft werden.

Wer gerne verkaufen möchte, kann gegen einen Teilnahmebetrag von 5 Euro plus Kuchenspende einen Stand aufbauen. Anmeldungen für Stände werden bis zum 9.3.2024 per E-Mail angenommen unter Foerderverein.MariaKoenigin.VM@gmail.com. Der Erlös des Flohmarkt kommt dem Förderverein der Kita zu Gute.

Kinder können auf dem Außengelände der Kita auf Decken kostenlos Spielzeug anbieten, dass sie nicht mehr benötigen.